Make your own free website on Tripod.com

Pavlina Nola, geb. Stoyanova (Bulgarien)

26 Jahre alt


Nr. 82 der Weltrangliste
dies ist ihre beste Plazierung und sie ist damit erstmals unter den Top 90 der Welt

beim TC Blau-Weiß Bocholt seit Oktober 1997

Die größten Erfolge:

verschiedene Siege und Finalteilnahmen bei Warsteiner-Grand-Prixturnieren, 25.000 $ Turniersieg in Darmstadt

1994
bulgarische Meisterin
1996
Turniersieg beim ITF-Turnier in Bad Nauheim
1997
zwei Turniersiege in Faro (Portugal) und Darmstadt,
Niederrhein Meister mit dem TC Blau-Weiß Bocholt im Winter
1998
zweite Runde bei den US-Open,
Turniersieg im Doppel in Palermo über Patty Schnyder/Barbara Schett,
Turniersieg beim ITF-Turnier in Indian Wells
Aufstieg mit dem TC Blau-Weiß Bocholt in die Bundesliga
1999
dritte Runde bei den German Open mit Sieg über Anke Huber,
Halbfinale im Doppel beim Turnier in Warschau (mit Olsza)
Fed-Cup-Spielerin von Bulgarien
beste Bundesliga-Spielerin der letzten 2 Jahre mit 5:1 Siegen 1999 und
5:0 Siegen 2000


Siege über:

Amy Frazier
Tamarine Tanasugarn
Meghann Shaugnessy
Anke Huber